Contact

Chair:

Prof. Dr. Daniela Kleinschmit
Tel: + 49 761 203-3712
 
Administration:
Sabine Dehn
Tel: + 49 761 203-3713
Fax: + 49 761 203-3705
 
Address:
Professur für Forst- und Umweltpolitik
Tennenbacher Str. 4 (4 OG)
D- 79106 Freiburg
Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Forschung
Artikelaktionen

Forschung

Forschung Bilder
 
Eine vollständige Liste der abgeschlossenen und aktuellen Projekte, 
die Sie weiter nach Jahr, Sprache, Datum und Namen filtrieren können,

    Aktuelle Projekte

 

             
Natura 2000 and Forests: Assessing the State of Implementation and Effectiveness

  • Projektleitung: Dr. Metodi Sotirov
  • Laufzeit: 05.2016 - 04.2017
  • Deteils zum Projekt
    Medium scale collaborative study on “Natura 2000 and Forests: Assessing the State of Implementation and Effectiveness” (EFI series on “What Science Can Tell Us”). European Forest Institute, Multi Donor Trust Fund.                                                                                                                                                                                                             
    
Kommunale Ernährungssysteme als Teil eines integrierten Politiksystems

 

    
Governing the bioeconomy transition: actors, values and trade-offs 

  • Projektleitung: Dr. Sara Holmgren (SLU), Prof. Dr. Daniela Kleinschmit
  • Laufzeit: 01.01.2017 - 31.12. 2020
  • Deteils zum Projekt

 

 
Drought Impacts, Processes and Resilience: Making the Invisible Visible
  • Projektleitung: Dr. Sylvia Kruse, Prof. Dr. Daniela Kleinschmit
  • Laufzeit: 01.01.2016 - 31.12. 2019
  • Details zum Projekt

 

 
DIABOLO - Distributed, Integrated and Harmonised Forest Information for Bioeconomy Outlooks
  • Projektleitung: Prof. Dr. Daniela Kleinschmit, Dr. Metodi Sotirov
  • Laufzeit: 01.03.2015 - 28.02.2019
  • Details zum Projekt 

 

 
Discursive fragmentation of the intenational forest regime complex:

Towards a better understanding of multi-level forest policy discourses

 

 
Einbindung von REDD+ in das neue Klimaabkommen der UNFCC
und Annäherungspotentiale zur CBD
  • Projektleitung: Prof. Dr. Daniela Kleinschmit, Dr. Till Pistorius
  • Laufzeit: 01.10.2013 - 31.05.2016
  • Details zum Projekt

 

 

Entwicklung eines methodischen Konzeptes zur Weiterentwicklung der Kartierung von Walderholung

 

 

Finanzielle Bewertung der direkten forstliche Förderung in Nordrhein-Westfalen

  • Projektleitung: Prof. Dr, Ulrich Schraml, Dr. Andy Selter
  • Laufzeit: 01.05.2014 bis 31.12.2015
  • Details zum Projekt

 

  
 
Integrating Valuations:
Markets and Policies for Biodiversity and Ecosystem Services (INVALUABLE) 

"Umgang mit Wissen und Unsicherheit and der Schnittstelle zwischen Politik und Wissenschaft - Einfluss ökonomischer Bewertungen von Ökosystemleistungen auf die Umsetzung politischer Entscheidungen"

  • Projektleitung: Prof. Dr. Michael Pregernig, Sabine Reinecke
  • Laufzeit: 2012 bis 2015
  • Details zum Projekt

 

 

Naturschutz im öffentlichen Wald

  
 

Weiterentwicklung von Indikatoren für Ökosystemleistungen der urbanen Wälder in Nordrhein-Westfalen

  • Projektleitung: Prof. Dr. Ulrich Schraml, Dr. Marion Jay
  • Laufzeit: 01.12. 2013 bis 31.11.2015
  • Details zum Projekt

 

 

Wildtiere im Siedlungsraum Baden-Württembergs

  • Projektleitung: Dr. Andy Selter, Prof. Dr. Ulrich Schraml
  • Laufzeit: 01.08.2011 bis 31.12.2015
  • Details zum Projekt
  

 

 

 

 

 

 

 Dissertationen

 

Aktuell laufende Dissertationen

  • Blum, Mareike:The legitimacy of private actors in transnational climate governance- Analysing certification actors in global emissions markets
  • Giurca, Alexandru: Lignocellulose based bioeconomy: Actors and their networks
  • Bauer, Britta: Sozialer Wandel in der Waldnutzung am Beispiel der Waldbestattung
  • Blagojevic, Doni: Understanding the behaviour of urban dwellers in urban forests - Case study of Banja Luka
  • Cettie, Scott: Discursive fragmentation of the international forest regime complex: Towards a better understanding of multi-level forest policy discourses
  • Ehrhart, Stefan: Konflikte und Kommunikationsprozesse im Umfeld von Schutzgebieten
  • Hengst-Ehrhart, Yvonne: Die Bedeutung von Akteuren im politischen Prozess für ein zukunftsorientiertes und integriertes Waldmanagement
  • Hock, Christina: Forstliche Betreuung und Beratung zwischen Urbanisierung und Beihilfebeschwerde. Untersuchung zu Kosten und Nachfrage nach einzelnen Beratungsdienstleistungen in unterschiedlichen Waldbesitzerkollektiven
  • Mhanna, Fadi: Risikowahrnehmung durch Land- und Forstwirte in Deutschland
  • Werntze, Andreas: Transdisziplinäre Verbundforschung im Prozess - Analyse und Empfehlungen am Beispiel des BMBF-Förderschwerpunktes "Nachhaltige Waldwirtschaft"

 

 

Abgeschlossene Dissertationen

 

2016

  • Lavadinovic, Vukan: Hunters' attitudes, motivation and behaviours towards hunting, wildlife management and changes in the hunting sector in Serbia
  • Leipold, Sina: Discursive agency in Forest Policy –An Interpretive Analysis of the Politics of the Timber Legality Regime

 

2015

  • Peters, Dörte Marie: Nachhaltigkeit - strategische Verwendung des Begriffs am Beispiel des Konflikts um Energieholz
  • Reinecke, Sabine: Governing at a distance: International regimes on adaptation and mitigation financing in developing countries
  • Moneer, Zizi: Conflicts, synergies and options regarding ecosystem services in marine protected areas along the Egyptian Red Sea - A socio-political analysis with special focus on ecotourism in two research areas along the Egyptian Red Sea

 

2014

  • Borrass, Lars: Implementing the Management Requirements of the Habitats Directive in German and British Woodlands
  • Lovric, Marko: Analysis of Decision Making Processes in the Formulation Phase of Policy Regarding Forests under Natura 2000 Network in Croatia

2012

  • Gerner, Jutta: Beteiligungsmodelle im Naturschutz - Fallstudien zur Formulierung und Umsetzung von Schutzgebietskonzepten
  • Herdtfelder, Micha: Natur- und sozialwissenschaftliche Analysen anthropogen bedingter Mortalitätsfaktoren und deren Einfluss auf die Überlebenswahrscheinlichkeit des Luchses (Lynx, lynx)
  • Rhodius, Regina: Mehr Legitimität? Zur Wirksamkeit partizipativer Verfahren in räumlichen Planungsprozessen
  • Rumberg, Michael: Barrieren für die Umsetzung von forstlichen Klimaschutzprojekten im Rahmen des Clean Development Mechanism

 

2011

  • Jay, Marion: Erholung in stadtnahen Wäldern - Perspektiven von Migranten und Waldbewirtschaftern
  • Lüchtrath, Angela: Bewertung von Bestrebungen zum Schutz großer Beutegreifer durch betroffene Bevölkerungsgruppen am Beispiel des Luchses
  • Rosenauer, Gunda Maria: Bürgerschaftliches Engagement in Wald und Forstwirtschaft

 

2009

  • Djontu, Germain: Forest Governance in Cameroon - Influence of NGOs, World Bank and Members of Parliament on the Forestry Law (Betreuung Prof. Essmann)
  • Sotirov, Metodi: Waldpolitik im Wandel. Eine Politikfeldanalyse im Transformationsprozess Bulgariens

 

2008

  • Pistorius, Till: Eignung von Kohlenstoffbilanzen als Entscheidungsgrundlage für eine Einbindung von Forst- und Holzwirtschaft in die nationale Klimapolitik


2007

  • Angelova, Elena: Die Rolle der Nationalen Forstverwaltung in der bulgarischen Forstpolitik am Beispiel der Beratung und Ausbildung privater Waldeigentümer in Bulgarien


2006

  • Irimie, Doru: Proberty Rights in Romanian Forest Policy. An Institutional Analysis in the context of Societal Transformation (Betreuung Prof. Essmann)
  • Mann, Carsten: Konflikte in Erholungsgebieten - Ursachen, Wirkungen und Lösungsansätze. Eine Untersuchung zur Sozialen Tragfähigkeit am Beispiel des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord
  • Schloz, Rene: Zur Privatisierung der Bundesforste. Eine Untersuchung über den öffentlichen Auftrag der Bundesforstverwaltung im Lichte der aktuellen Privatisierungsdiskussion
  • Schurr, Christoph: Zwischen Allmende und Anti-Allmende: Eine Untersuchung zur Struktur und Strukturentwicklung des kleinflächigen privaten Waldeigentums unter den Bedingungen der gesellschaftlichen Transformation am Beispiel des Freistaates Sachsen
  • Winkel, Georg: Waldnaturschutzpolitik in Deutschland. Bestandsaufnahme, Analysen und Entwurf einer Story-Line


2005

  • Gareiß, Alexander: Modelling Community Forestry in the Gambia (Betreuung Prof. Essmann)


2004

  • Fischbach, Johannes: Die politische Positionierung der Forstverwaltungen in Deutschland. Analyse der Selbst- und Fremdbilder forstpolitischer Akteure anhand ausgewählter Konfliktprozesse
  • Pickenpack, Lutz: Innovation in der Forstwirtschaft. Eine Untersuchung der größeren privaten Forstbetriebe in Deutschland


2003

  • Härdter, Ulf: Nichtbäuerliche Eigentümer von Kleinprivatwald. Eine Untersuchung der "neuen" Eigentümerstruktur im Kontext gesellschaftlicher Entwicklungstrends


2002

  • Bieling, Claudia: Naturnahe Waldbewirtschaftung durch private Eigentümer. Akzeptanz und Umsetzung naturnaher Bewirtschaftungsformen im kleinen Privatwald des Südschwarzwaldes
  • Hofmann, Frank: Globale Waldpolitik in Deutschland: eine Untersuchung über die Wirkung internationaler Regime in föderalen Strukturen
  • Jünger, Frank Stephan: Umsetzung und Vollzug der FFH-Richtlinie und deren Auswirkungen auf die Forstwirtschaft in Deutschland


2001

  • Kohler, Beate: Waldpädagogik im Museum - Eine explorative Studie zur Evaluation von handlungs- und erlebnisorientierten Waldausstellungen bei Kindern der dritten und vierten Grundschulklasse
  • Linser, Stefanie: Critical Analysis of the Basics for the Assessment of Sustainable Development by Indicators (Betreuung Prof. Essmann)
  • Schnappup, Christian: Einfluss von Natur- und Umweltschutzverbänden auf kommunale forstpolitische Entscheidungen unter besonderer Berücksichtigung von Kommunalwaldbetrieben in Rheinland-Pfalz
  • Ziegenspeck, Svantje: Die Lebenspraxis der Waldbauern. Eine Untersuchung der waldbäuerlichen Lebenspraxis im Gebiet der geschlossenen Hofgüter des Schwarzwaldes und Ableitungen für politische Existenzsicherungskonzepte


2000

  • Rapp, Patrick: Die Kooperation in forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen: eine Untersuchung am Beispiel der Forstbetriebsgemeinschaften in Baden-Württemberg
  • Stoian, Dietmar: Variations and dynamics of extractive economies: The rural-urban nexus of non-timber forest use in the Bolivian


1999

  • Braun, Annette: Wahrnehmung von Wald und Natur
  • Diaz, Diana E.: Landrechte und Waldnutzung im semiariden Chaco Argentiniens
  • Dinkelaker, Frieder Florian: Der Gemeindewald in der Kommunalpolitik. Eine Untersuchung am Beispiel des kommunalen Waldbesitzes in Baden-Württemberg
  • Nam, Hyo-Chang: Der Waldnutzungskonflikt in Südkorea. Eine sozialempirische Untersuchung im Kleinprivatwald unter besonderer Berücksichtigung der Waldbestattung


1998

  • Judmann, Florian K.L.: Die Einstellung von Kleinprivatwaldeigentümern zu ihrem Wald - Eine vergleichende Studie zwischen Baden-Württemberg und dem US-Bundesstaat Pennsylvania


1997

  • Mann, Stefan: Konflikte in der Deutschen Forstwirtschaft. Konflikttheoretische Analyse der forstpolitischen Diskussion über die Krise der Forstwirtschaft ( Betreuung Prof. Essmann)
  • Schraml, Ulrich: Gruppennormen und Handeln von Jägern
  • Wierling, Roland, Richard: Nichtlandwirte als Nachfrager auf dem Waldgrundstücksmarkt. Analyse ökonomischer und politischer Zusammenhänge beim Kauf von Waldgrundstücken durch Nichtlandwirte am Beispiel des Regierungsbezirks Hannover (Betreuung Prof. Essmann)


1996

  • Bochers-Schwab, Jens: Privatisierung staatlicher Forstbetriebe - Eine ökonomische Analyse zur Deregulierung im Bereich der Forstwirtschaft

 

 

 

 

 Abgeschlossene Projekte

 

 

 


 

 

Photo (woman in the forest) courtesy of Joe St. Pierre

Benutzerspezifische Werkzeuge